Stellvertr. Abteilungsleitung Medizincontrolling (m/w/d), Offenbach am Main

Wir suchen dringend für ein großes renommiertes Klinikum in Offenbach am Main eine:  


Stellvertr. Abteilungsleitung Medizincontrolling inkl. Kodierung und MDK Management (m/w/d) 
 
Unser Kunde ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt und zählt zu den größten Klinikeinrichtungen der Rhein-Main-Region. Als Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 900 Planbetten verfügt das Klinikum über 23 Fachkliniken, 3 Institute und zertifizierte Fachzentren sowie eine der größten Notaufnahmen Hessens. Etwa 2.300 Beschäftigte sorgen dafür, dass jährlich rund 50.000 Patienten in der Notaufnahme, 39.000 stationär und 74.000 ambulant mit den neuesten medizinischen Diagnose- und Therapiemethoden optimal versorgt werden. Unsere Beschäftigten erbringen ausgezeichnete Spitzenleistungen, arbeiten in effektiven und patientenorientierten Prozessen und mit modernster Medizintechnik. 
 

Hier ist Ihr Einsatz gefragt: 

 

  • Sicherstellung wirtschaftlicher sowie patientenorientierter Leistungserbringung
  • Aktive Mitwirkung einer kontinuierlichen Personalentwicklung im Rahmen der Leitungstätigkeit sowie Vertretung der Interessen der Abteilung Medizincontrolling nach innen und nach außen
  • Einhaltung der Dienstzeiten und der jährlichen Urlaubsplanung Mitwirkung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements und Teilnahme an abteilungsübergreifenden Terminen und Sitzungen
  • Sicherstellung der abteilungsinternen Vertretungsregelung
  • Zudem umfasst Ihre Tätigkeit in unserem Hause die selbstständige Ermittlung der DRG durch fachgerechtes Kodieren anhand der Patientenakte
  • Sie begleiten das MDK Management in enger persönlicher Abstimmung mit der Fachabteilung
  • Als Teil eines multiprofessionellen Teams übernehmen Sie bei Bedarf abteilungs- und klinikübergreifende Vertretungen 

 

Darum sind Sie unsere erste Wahl: 

 

  • Sie haben eine abgeschlossene medizinische Ausbildung
  • Zudem bringen Sie eine Fortbildung zur Kodierassistenz mit
  • Sie besitzen somit Kenntnisse der Rechtsvorschriften und Kodierrichtlinien sowie über krankenhausspezifisches betriebswirtschaftliches Wissen
  • Fundierte Berufserfahrung in einem ähnlichen Tätigkeitsfeld ist zwingend erforderlich
  • Darüber hinaus ist Ihnen ein unternehmensstrategisches Handeln vertraut
  • Eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich 
  • Sie sind versiert in krankenhausspezifischen EDV-Systemen und sind sicher im Umgang mit MS Office
  • Weiterhin erwarten wir Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit 

 

Und darum sind wir Ihre erste Wahl: 
 
Bei uns erwartet Sie eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe und eine konstruktive Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team. Sie werden in die klinikspezifischen PC-Programme intensiv eingearbeitet. Zudem erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung und werden in der Zusatzversorgungskasse mitversichert. Des Weiteren bestehen die Möglichkeiten vergünstigt zu parken und einer Kinderbetreuung aller Altersgruppen direkt auf dem Klinikgelände. 
 
Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgen wir jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 34.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits umfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei uns können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen. 

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung erwarten wir sehr gerne mit Gehaltsangabe und Ihrer Kündigungsfrist per Email unter Stefan.Habermann@hrcorner-partner.de, bei Vorab-Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne von Montag bis Freitag täglich bis 20.00 Uhr unter der Nummer 06182 - 9614508 oder auch mobil unter 0151 - 549 20 787 zur Verfügung.

 

Linkedin free icon

 

  

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HRCORNER&PARTNER Personalberatung, 63533 Mainhausen