Medizinisch-Techn. Laboratoriumassistent (m/w/d), Offenbach am Main

Wir suchen im Kundenauftrag zeitnah für den Standort Offenbach am Main einen

 

MTLA Medizinisch-Technischer Laboratoriumassistent (m/w/d)

 

Unser Kunde ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt und zählt zu den größten Klinikeinrichtungen der Rhein-Main-Region. Als Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 900 Planbetten verfügt das Klinikum über 23 Fachkliniken, 3 Institute und zertifizierte Fachzentren sowie eine der größten Notaufnahmen Hessens. Etwa 2.300 Beschäftigte sorgen dafür, dass jährlich rund 50.000 Patienten in der Notaufnahme, 39.000 stationär und 74.000 ambulant mit den neuesten medizinischen Diagnose- und Therapiemethoden optimal versorgt werden. Unsere Beschäftigten erbringen ausgezeichnete Spitzenleistungen, arbeiten in effektiven und patientenorientierten Prozessen und mit modernster Medizintechnik.


Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie übernehmen analytische Tätigkeiten in der klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Immunologie, Molekularen Diagnostik, Immunhämatologie und POCT
  • Neben Standardparametern für die Routine- und Notfalldiagnostik werden auch Spezialparameter bearbeitet
  • Zudem wirken Sie bei der Koordination der Qualitätssicherung und Qualitätskontrollen im Labor mit
  • Teilnahme an Nacht- und Bereitschaftsdiensten


Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (MTLA), idealerweise bringen Sie Berufserfahrung in der Labordiagnostik mit.
  • Bei ausländischen Berufsabschlüssen muss eine Anerkennung der Gleichwertigkeit durch das für den Bewerber zuständige Regierungspräsidium vorliegen. Wir bitten um Verständnis, dass Bewerber mit anderen Berufsabschlüssen leider nicht berücksichtigt
  • werden können.
  • Auch Berufsanfänger sind willkommen.
  • Sie verfügen über Kenntnisse in der Immunhämatologie, Klinischen Chemie, Gerinnung, Hämatologie, Infektionsserologie und molekularen Diagnostik.
  • Zudem verfügen Sie über Kenntnisse im Umgang mit Labor EDV.
  • Sie zeichnen Sich durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Engagement aus.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung erwarten wir sehr gerne mit Gehaltsangabe und Ihrer Kündigungsfrist per Email unter Stefan.Habermann@hrcorner-partner.de, bei Vorab-Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne von Montag bis Freitag täglich bis 20.00 Uhr unter der Nummer 06182 - 9614508 oder auch mobil unter 0151 - 549 20 787 zur Verfügung.

 

Linkedin free icon

 

  

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© HRCORNER&PARTNER Personalberatung, 63533 Mainhausen